Auf der Suche nach der richtigen CAD-Software für Ihr Bauvorhaben treffen Sie auf zahlreiche Möglichkeiten. Zu diesen gehört auch Sweet Home 3D. Doch es gibt hier noch umfangreichere Alternativen – der ArCADia BIM 3D Architekt zum Beispiel! Denn mit unserer Software planen Sie Ihr Bauvorhaben umfangreich bis ins letzte Detail. Dabei geht es jedoch nicht nur um die Erstellung von Grundrissen, technischen Plänen und Co. Stattdessen ist der ArCADia BIM 3D Architekt auch dann im Einsatz, wenn Sie Ihren Innenbereich mit stilvollen Möbeln und individuellen Wohnkonzepten ausstatten wollen. So rentiert sich das Programm gegenüber zahlreichen seiner Konkurrenten.

Eine Software, tausende Möglichkeiten

Mit dem ArCADia BIM 3D Architekt haben Sie freie Hand bei der Gestaltung des gesamten Projekts. Denn die Möglichkeiten in unserer Software sind beinahe unendlich – auf jeden Fall zu viele, um sie aufzuzählen und auszuprobieren! Denn Sie können Ihren Bau ganz individuell zeichnen und planen. Dies reicht von mehreren Stockwerken über Garagen bis zum individuellen Dach. Oder geht es nur um den Umbau von Ihrem bestehenden Zuhause? Gerade wenn lediglich das Einrichtungskonzept verändert werden soll, unterstützt Sie der ArCADia BIM 3D Architekt überdies. Denn ist schon ein Grundriss vorhanden, scannen Sie diesen einfach und importieren ihn in unsere Software. Das Ergebnis? Gestalten Sie Ihren vorhandenen Grundriss weiter und richten Sie Ihr Zuhause im 3D-Modus ein, wie Sie es wünschen. Denn der ArCADia BIM 3D Architekt stellt Ihnen einerseits zahlreiche Möglichkeiten zur Gestaltung zur Verfügung. Andererseits lassen sich aus diesen Möglichkeiten noch mehr Möglichkeiten erzielen, indem die verschiedenen Elemente individualisiert werden.

In wenigen Schritten zu Ihrem Traumhaus

Der ArCADia BIM 3D Architekt ist kinderleicht zu bedienen und ragt in Sachen Nutzerfreundlichkeit eindeutig zwischen anderen CAD-Programmen heraus. Denn Sie benötigen keine Vorerfahrung oder Know-how rund um die Architektur. Stattdessen benötigen Sie lediglich viele Ideen, Tatendrang und Windows als Betriebssystem. So lässt sich Ihr Traumhaus im Handumdrehen erstellen und infolgedessen bis in das letzte Detail gestalten. Arbeiten Sie sich also Schritt für Schritt vor und sehen Sie, wie Ihre Wohnträume wahr werden.

Der Clou: ArCADia BIM 3D Architekt arbeitet sowohl im 2D- als auch im 3D-Modus. Während Sie beispielsweise im 2D-Modus also gerade den Grundriss zeichnen, bildet sich im Hintergrund ein 3D-Modell von diesem. So entstehen professionelle Pläne und Sie haben schon bald Ihr Traumhaus auf dem Bildschirm kreiert.

Auch bei der Innenarchitektur im Einsatz: Einrichtung planen

Fehlkäufe bei der Einrichtung Ihres Zuhauses? Lieber nicht! Denn ein Umzug bedeutet bereits eine Menge Stress. Dieser wird noch erhöht, wenn Möbel plötzlich doch nicht passen oder die Farbe des Sofas mit jener der Wand kollidiert. Aus diesem Grund nutzen Sie den ArCADia BIM 3D Architekt auch ganz einfach für die Gestaltung Ihrer Räumlichkeiten. Greifen Sie dabei auf einen riesigen Katalog mit 3D-Objekten zurück, welche sich einfach im Plan einsetzen lassen. Im Anschluss individualisieren Sie allerhand Elemente, wie Regale, Tische und Sofas, oder auch Wandfarben und Materialien. Dadurch nimmt Ihr Traumhaus endlich Gestalt an – zumindest am Bildschirm.

ArCADia BIM 3D Architekt vs. Sweet Home 3D: Vorteile

Der ArCADia BIM 3D Architekt bietet Ihnen einige Funktionen, welche Sweet Home 3D nicht im Repertoire hat. Im Fokus steht hier die automatische Bemaßung. Denn beim ArCADia BIM 3D Architekt machen Sie sich keine Gedanken um die ständige Bemaßung der Räume – die Software übernimmt für Sie! Außerdem planen, zeichnen und gestalten Sie Ihr Bauvorhaben ganz frei und nach Ihren Wünschen. Ein paar Klicks und Sie stehen in Ihrem Traumhaus.