Grundrisse erstellen, die Einrichtung planen und das eigene Projekt fotorealisitisch in 3D visualisieren: Mit dem ArCADia BIM 3D Architekt lassen sich beeindruckende Wohnungen und Häuser mit wenig Aufwand gestalten. Dabei ist die Software einfach in der Handhabung und mit gängigen Programmen wie AutoCad, SketchUp oder Arcon kompatibel – Projekte lassen sich problemlos importieren und bearbeiten.

Parallele 2D- und 3D-Darstellung

Das individuelle Traumhaus wird dank der intelligenten Software-Struktur parallel in 2D und 3D erstellt – Sie können bei Bedarf jederzeit die Perspektive wechseln und die Nutzeroberfläche nach Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Auf diese Weise lassen sich Wände, Fenster und Türen, aber auch Treppen zentimetergenau in Position bringen. Wenn etwas nicht passt, wird es blitzschnell passend gemacht. Dabei kümmert sich der ArCADia BIM 3D Architekt vollautomatisch um die korrekte Außen- und Innenbemaßung. Die Werte lassen sich selbstverständlich jederzeit anzeigen.
Der ArCADia BIM 3D Architekt ist somit ideal, um fachgerechte Schnitte im Maßstab 1:100 zu erstellen. Diese werden unter anderem für den Bauantrag benötigt und genügen dabei allen behördlichen Anforderungen. Die Software dient darüber hinaus als intelligente Schnittstelle zu Ihrem Architekten. Die Systematik des Programms ermöglicht es, dass Sie gemeinsam an ihrem Traumhaus arbeiten. Während der Profi etwa in Absprache mit Ihnen den Grundriss und die Raumaufteilung plant, können Sie sich um Möbel, Küche und Co. kümmern.

Wählen Sie aus Tausenden Objekten

Ein großes Projekt lebt immer auch von Details. Zur Verfügung stehen nicht weniger als Tausende Objekte wie Pflanzen, Möbel, Beleuchtung und Accessoires, außerdem unterschiedliche Materialen für jeden Geschmack. Wählen Sie aus Holz-, Putz- oder Klinkerfassaden; Steingut, Parkett oder Teppich für den Boden – der Gestaltung sind nahezu keine Grenzen gesetzt, jeder kommt hier garantiert auf seinen Geschmack.
Natürlich geht es auch eine Nummer kleiner: Der ArCADia BIM 3D Architekt lässt sich hervorragend zur separierten Raum- oder Küchenplanung nutzen, auch Badezimmer können mit dieser Software gestaltet werden. Die Software ist in dieser Hinsicht optimal skalierbar, denn technisch ist sie sowohl in der Lage, das große Ganze darzustellen, als auch kleine Details.

Detaillierte Gartengestaltung

Auch die Landschafts- und Gartengestaltung lässt sich mit dem ArCADia BIM 3D Architekt realisieren. Der Geländeeditor ermöglicht von Hügeln über Senken, Wege und Straßen etliche Landschaftsmerkmale, während Sie auch den Garten in allen Details durchplanen können. Dazu gehören natürlich auch Gras, Bäume, Zäune und Gewässer wie Teiche oder Pools.
Sie wollen noch einen Hauch mehr Realitätsnähe? Dann sollten Sie Gebrauch vom Hintergrundpinsel machen. Dieses implementierte Tool lässt Sie Landschaftsfotos in den Hintergrund Ihrer Geländedarstellung einbinden. Auf diese Weise können Sie Ihr Traumhaus in jede beliebige Umgebung versetzen. Ein Werkzeug, das geradezu zum Experimentieren einlädt. Die einzige Grenze ist Ihre Vorstellungskraft.

Realistische Animationen und Tag-/Nacht-Darstellung

Der besondere Clou des ArCADia BIM 3D Architekt ist die Tag-/Nacht-Darstellung. Mithilfe der fotorealistischen Schattensimulation finden Sie heraus, wie ihr Haus zu unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten aussieht. Auf diese Weise lassen sich mögliche Probleme wie etwa zu wenig Licht in einem Raum durch ungünstig platzierte Fenster oder ein spiegelnder Fernseher leicht feststellen und angehen – und zwar bevor viel Geld in die Umsetzung geflossen ist. Auch die im Haus platzierten Lampen werden in diesem Zuge simuliert und können gemäß der eigenen Vorstellungen eingestellt oder versetzt werden. Schließlich soll das Ambiente am Ende zum jeweiligen Raum und zu ihren persönlichen Wünschen passen.

Damit Sie einen wirklich greifbaren Eindruck von Ihrem neuen Zuhause bekommen, unterstützen Animationen die Darstellung auf dem Bildschirm. So flackert der Feuerschein des Kamins und Spiegelungen sowie Wasserflächen muten sehr realitätsnah an.

Selbsterklärende Bedienung für Einsteiger und Profis

Die Bedienung des ArCADia BIM 3D Architekt ist dabei so simpel wie selbsterklärend: Mit wenigen Mausklicks verschieben Sie Wände, fügen neue Ebenen ein und ändern die Optik. Die gute Bedienbarkeit geht mit einem hohen Umfang an Funktionen einher. Wer einmal nicht weiterkommt, nutzt die umfassenden Supportfunktionen. Der ArCADia BIM 3D Architekt ist somit sowohl für Einsteiger als auch Profis perfekt geeignet.

Der ausgefeilte Import-Manager lässt Sie alles Benötigte mühelos importieren – vom einzelnen Objekt bis zum gesamten Projekt. Somit können etwa Projekte aus den Programmen Data Becker TraumhausDesigner weiterverfolgt werden.

Um Ihr Projekt am Ende gebührend präsentieren zu können, ermöglicht der ArCADia BIM 3D Architekt 3D-Realtime-Visualisierung. Diese beeindruckende Darstellung besticht durch hohe Auflösung mit etlichen Details. Damit wird Ihre Präsentation ein voller Erfolg. Wer noch einen Schritt weiter gehen will, erstellt mit wenigen Klicks professionelle Rundgang-Videos, die jedem eine realistische Vorstellung des Hauses geben. Diese moderne Darstellung ist vor allem für Makler und Projektmanager von Bedeutung. Dank der integrierten Twinmotion-Technologie lässt sich die Technik auch mit VR-Brillen oder der 360-Grad-Videofunktion von Tablets und Handys nutzen.