Wer umziehen möchte oder einfach Räume neu gestalten will, braucht eine zuverlässige Cad Planungssoftware. Mit dem ArCADia BIM 3D Architekt können Sie Räume aller Art und Größe elegant und ästhetisch gestalten. Sie können zudem die perfekten Maße für Möbel und Einrichtungsgegenstände ermitteln. Vorhandene Grundrisse und Bauzeichnungen lassen sich durch Einscannen in das Programm übertragen. Die Bedienung gestaltet sich einfach, übersichtlich und nutzerfreundlich. Alle Planungsschritte lassen sich in 2D und 3D visualisieren. Der ArCADia BIM 3D Architekt ist für Innenarchitekten ebenso geeignet wie für Heimwerker. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Planung von Zimmern mit dem ArCADia BIM 3D Architekt.

Grundrisse spielend leicht erstellen

Mit der modernen Raumplanersoftware können Sie komplette Grundrisse im Handumdrehen erstellen. Im Zimmerplaner Assistenten können Sie alle Maße von Wänden und Böden exakt angeben. Auch schräge Räume können problemlos simuliert werden. Bestimmen Sie die Form des Grundrisses. Dabei können Sie unter anderem die folgenden Parameter berücksichtigen:

  • U-förmig
  • L-förmig
  • rechteckig
  • quadratisch
  • Vorbau

Individuelle Gestaltung von Räumen aller Art

Mit dem ArCADia BIM 3D Architekt können Sie nicht nur Wohn- und Esszimmer gestalten, sondern Planungen für alle Räume des Gebäudes vornehmen. Auch Küchen, Büros, Flure und Kinderzimmer lassen sich exakt planen und gestalten. Für den Dachbodenausbau können Sie Dachschrägen einzeichnen, und auch die Kellerplanung geht schnell und reibungslos von der Hand. Für den Entwurf von Badezimmern und sanitären Anlagen stehen alle nötigen Objekte und Gestaltungselemente bereit. Oder Sie nutzen das Programm für die Anlage eines Wintergartens. Perfekte Planungsmöglichkeiten bietet der ArCADia BIM 3D Architekt unter anderem für die folgenden Räume:

Türen, Fenster und Einrichtung einfügen

In den Zimmerplaner können Sie Türen und Fenster nach Bedarf einfügen und ihre Maße genau festlegen. Sogar die Öffnungsrichtung können Sie bestimmen. Im Anschluss gestalten Sie die Einrichtung. Dabei können Sie aus einer riesigen Objektdatenbank mit über 500.000 verschiedenen Objekten auswählen. So können Sie eine Fülle an Einrichtungsgegenständen, Mobiliar und Dekorationsgegenständen integrieren. Darüber hinaus können eigene Objekte durch simples Einscannen in die Datenbank eingefügt werden. Im Planer können alle Objekte per Drag-and-Drop platziert werden.

Böden, Wände und Beleuchtung

Mit dem ArCADia BIM 3D Architekt können Sie auch die Wand- und Bodengestaltung realistisch simulieren. Wählen Sie die Wandfarbe aus oder verschiedene Tapeten. Dies können Sie dann mit Bodenbelägen kombinieren und erhalten einen guten Eindruck, wie das Gesamtkonzept wirkt. Außerdem können Sie unterschiedliche Beleuchtungskonzepte ausprobieren. Das Programm simuliert Ausleuchtung sowie Licht- und Schattenwurf. Auf diese Weise können Sie feststellen, welche Lampen sich am besten für den Raum eigenen. Darüber hinaus simuliert das Programm den natürlichen Lichteinfall an bestimmten Tages- und Jahreszeiten. Auf diese Weise bekommen Sie schnell ein Gefühl für das Ambiente des Raumes.

Optimale Visualisierung bei der Raumplanung

Bei der Planung von Inneneinrichtungen überzeugt mit ArCADia BIM 3D Architekt mit einer erstklassigen Visualisierung. Der Raum kann in 2D und 3D aus verschiedenen Perspektiven betrachtet werden. Im 3D Modus ist eine Begehung der Räume aus der Eigenperspektive möglich. Alle Plane können gespeichert und ausgedruckt werden. Der moderne Raumplaner ist auf DVD und als Download erhältlich. Wer Räume renovieren oder neu gestalten will, erhält mit dem ArCADia BIM 3D Architekt ein wertvolles Hilfsmittel.