Bauherren bekommen mit der 3D CAD Badplaner Software von ArCADia BIM 3D Architekt  ein praktisches Tool an die Hand, das die Badezimmerplanung revolutioniert. Die moderne Software ist in der Lage, sowohl in 2D als auch in 3D zu arbeiten und erleichtert und veranschaulicht die Planung Ihres Badezimmers. Die Bedienung des 3D CAD Badplaners ist denkbar einfach. So können Sie mit nur wenigen Klicks Ihr neues Badezimmer virtuell entstehen lassen und es anschließend aus unterschiedlichsten Perspektiven begutachten. So finden Sie heraus, ob Ihre Vorstellungen umsetzbar sind oder nicht. Werden Sie ganz einfach selbst kreativ mit der ArCADia BIM 3D Architekt CAD Badplaner Software.

Die Struktur des Badplaners

Zuerst lassen Sie den Grundriss Ihres geplanten Wunschbadezimmers entstehen, indem Sie die gewünschten Leitungen und Wände eigenhändig ziehen. Dieser Grundriss lässt sich im Anschluss mithilfe des Programms ganz einfach in eine 2D- oder 3D-Ansicht übertragen. Alternativ erlaubt Ihnen die Software von ArCADia BIM 3D Architekt einen bereits vorhandenen Grundriss einzuscannen. Das Eingeben der Maße ist kinderleicht und die maßstabsgetreue Umrechnung erfolgt automatisch. Ebenso die Umrechnung von 2D-Daten in ein 3D-Modell. Noch nie war es einfacher ein komplettes Badezimmer inklusiver aller Fenster und Türen bis ins Detail am Computer eigenhändig entstehen zu lassen.

Den fertigen Grundriss können Sie anschließend per Mail verschicken oder ausdrucken, wenn Sie das wünschen. Das Programm ist in der Lage spätere Änderungen zu übernehmen und im Plan zu berücksichtigen. Werden Sie Ihr eigener Architekt und planen Sie den Umbau Ihres Bades eigenhändig. Kinderleicht erstellen Sie mit dem 3D CAD Badplaner mehrere Entwürfe, etwa für das Wohnen im Alter oder ein barrierefreies Bad. Im direkten Vergleich lässt sich dann der geeignetste Entwurf ermitteln.

Planen Sie Ihre Ausstattung

Sobald der Grundriss fertig ist, können Sie sich daran machen die Ausstattung Ihres neuen Bades zu planen. Zu diesem Zweck bedienen Sie sich einfach des, im Planer eingepflegten, Kataloges. Hier finden Sie alles, was das Herz des Bauherren höher schlagen lässt, von Armaturen und Fliesen über Sanitärkeramik wie einem Whirlpool oder Bidet, bis hin zu Badmöbeln. Wählen Sie einfach das entsprechende Icon und fügen Sie die gewünschten Artikel per Drag-and-drop an der entsprechenden Stelle ein. Oder greifen Sie auf die automatisierte Platzierung des Animationsmodells zurück, um etwa die Fliesen zu platzieren.

Mit wenigen Klicks ziehen Sie Zwischenwände ein oder ändern die Wandfarbe. Um Ihr ganz individuelles Traumbad zu kreieren, erlaubt Ihnen die Software von ArCADia BIM 3D Architekt auch eigene Oberflächen oder Gegenstände zu importieren.

Wenn Sie alle gewünschten Modifikationen vorgenommen haben, betreten Sie virtuell das 3D-Modell Ihres neuen Traum-Bades. Sie können das Bad aus jedem beliebigen Winkel betrachten und sogar Fenster und Türen öffnen und schließen.

Die Features des ArCADia BIM 3D Architekt CAD Badplaners

  • Einfache Drag-and-drop-Bedienung
  • Import von Grundrissen
  • Erstellung des Rohbaus
  • Hausplanung inklusive Treppen und Dächern
  • Einfügen von Fenstern und Türen
  • Gartenplanung
  • Raumplanung
  • Gestaltung der Umgebung
  • 3D-Visualisierung in Echtzeit unter Beachtung von Schatten und Lichtquellen

Die CAD-Badplaner Software von ArCADia BIM 3D Architekt wurde für Laien ohne jegliche Vorkenntnisse entwickelt und eignet sich damit bestens für private Hausherren, die selbst kreativ werden wollen. Die Benutzeroberfläche der Software ist intuitiv und alle wichtigen Funktionen sind mit nur wenigen Klicks erreichbar. Dank des Objektkatalogs, in dem tausende von Objekten hinterlegt sind, können Sie Ihren Raum vollkommen realistisch einrichten und sich so mit eigenen Augen ein detailliertes Bild verschaffen.

Die hochauflösenden und professionellen Ansichten werden vom 3D CAD Badplaner in Echtzeit realisiert, ohne dass Sie dabei nervtötende Wartezeiten in kauf nehmen müssen.